Mittwoch, 23. August 2006

Beleidigungstatbestand erfüllt: Claus Kleber

Und weiter gehts in der bunten Reihe nicht ausgesprochener, aber doch höchst gerechtfertigter und sein müssender Verwünschungen. Heute mit einem kleinen Blick auf phänotypische Grausamkeiten und den Niedergang des Fernsehjournalismus, kurz aufgezeigt an der Person des ZDF-Anchorman Claus Kleber.

Bekanntermaßen kann ja niemand etwas für sein Aussehen, zumindest im Großen und Ganzen. Franz-Josef Strauß beispielsweise ist sicherlich schon mit einem Stiernacken zur Welt gekommen und hatte nur deswegen mehr Ähnlichkeit mit einer rausgefressenen Sau als mit einem Menschen, Markus Söder wird möglicherweise bereits in der Grundschule wie ein doofer Streber ausgesehen haben, der alle beim Klassenlehrer verpfiffen hat, wenn sie mal was ausgeheckt hatten, und auch bei Wolfgang Schäuble würde bestimmt niemand auf das Bild eines verbitterten und bösartigen Krüppels kommen, hätte ihm dieser geistig verwirrte Mann damals nicht eine Kugel verpasst.

Die Liste ließe sich natürlich beliebig fortsetzen, man denke nur an Ursula von der Leyen, deren ekelhafte Haartracht wohl ein Erbstück von der Urururgroßmutter oder so sein muss, oder auch an Grit Breuer, die haben halt die DDR-Sportärzte in eine Kampfmaschine verwandelt. Selbst ich kann nichts für die Hasenscharte, die mein ansonsten strahlendes Antlitz verunziert, es zur grotesken Fratze verwandelt und dafür sorgt, dass sich Frauen angesichts des permanenten Rotz- und Speichelflusses aus meinem Munde spätestens nach dem allerersten Kuss mit Grausen von mir abwenden.

Mit Herrn Kleber ist das bestimmt ähnlich. Wenn ich mit meiner besten Freundin das heute journal gucke, was manchmal vorkommt, dann sind ihre Worte beim Anblick Claus Klebers "Mein Gott ist der schief!" Tja. Aber es stimmt ja, der Mann ist einfach schief. Wie sau.

Doch darum soll es jetzt nicht gehen. Was mich an Claus Kleber nervt, das ist seine fürchterliche Anchorman-Art. Diese betonte Lässigkeit, die immer ein Stück zu aufgesetzt aussieht. Diese peinliche aus den USA importierte und in England nicht losgewordene Buddy-Attitüde. Diese fast schon widerwärtig joviale Lockerheit. Alles Eigenschaften, mit denen er sich bestens einreihen könnte in die verachtenswerte Phalanx neoliberaler und neokonservativer Wer!in!Deutschland!wirklich!arbeiten!will!der!findet!auch!Arbeit!-Schreihälse.

Und was mich an Claus Kleber noch viel mehr nervt, das sind seine permanenten Wiederholungen, wenn er, wie heute, Vertreter der sogenannten gemäßigten Muslime im Interview hat. Mehr als "Ja warum demonstriert ihr braven Moslems denn nicht gegen die Verbrecher, wir Deutschen organisieren doch auch immer gleich eine Gegendemo, wenn irgendwo ein paar Rechtsradikale einen Mitbürger mit Migrationshintergrund anzünden. Warum nehmt ihr euch denn nicht ein Beispiel an uns?" bringt Herr Kleber nicht raus. Das ist mir nicht zum ersten Mal aufgefallen. Und ich wage zu behaupten, dass er das absichtlich macht. Dafür hat er jede Beleidigung verdient, die auszusprechen uns unsere Eltern verboten haben.

PS: Bitte lesen, was die Bittersüße schreibt.

Trackback URL:
//rationalstuermer.twoday.net/stories/2570927/modTrackback

bittersweet choc - 23. Aug, 23:37

wichser!

das wort hätten mir meine eltern jedenfalls verboten, hätte ich es in heranwachsenden jahren benutzt. heute halten mein väterchen und mein stiefmütterchen diese wortwahl zwar zunächst erschrocken aus, aber dann bekomme ich doch hin und wieder ein leises, zustimmendes nicken mit einem verstohlenen grinsen von beiden, wenn ich bei genau der richtigen person "wichser" geschimpft habe.

wichser - genauso einer ist der kleber und, herr rationalstürmer, deine exakte beschreibung von klebers mieser "attitude" ist ein absoluter volltreffer.

ich stelle mir immer vor, dass gundula gause (was ging in deren eltern vor?) ihn anhimmelt, bestimmt vor ihm auf den knien rutscht , sich nach der sendung an sein bein klammert und dass er das geniesst, mit ihr flirtet, sie aber nicht dranlässt, weil er ja der ganz korrekte ist.

dabei hat gundula glück gehabt: er ist in der kiste garantiert der übelste reinrausturner, den man sich vorstellen kann. wetten!? "watch your words", sagt die gerade gute hälfte von frau choc. "ist doch aber so," streckt frau chocs sehr gute böse hälfte die zunge raus.

bei kleber stellen sich bei mir regelmässig die fussnägel senkrecht.

das mit ihrer hasenscharte und dem erhöhten rotz- und speichelfluss finde ich ausgesprochen interessant.

St. Burnster - 24. Aug, 00:02

Also ihr zwei seid's euch ja immer so einig, ihr solltet heiraten.

Bei aller Liebe Razzbone, aber der Kleber Clausi ist ja wohl in unserer Fernsehlandschaft ein so geringes Übel, dass man ihn glatt übersehen kann. Der ist ja ein regelrechtes Luxusproblem. Zum Amusement ist der da. Und keine Ahnung, wie der so auf die schiefe Bahn geraten konnte.

Deppmann hat neulich wieder die Sportschau moderiert. Das ist schlimm. Das ist ein Problem.
rationalstürmer - 24. Aug, 00:54

Ja. Wichser ist schon ein schönes Schimpfwort. Man kann sichs auch so gut vorstellen, wie er da sitzt, aufm Senderklo, die Hose in die Kniekehlen gerutscht. Bäh. Und bei Gundula Gause denk ich mir, dass die wahrscheinlich gar kein richtiger Mensch ist. Bzw schaut die immer aus, als wär sie das hässliche Pendant zu Miss Unreal Marietta Slomka.

Das mit der Hasenscharte und dem erhöhten Rotz- und Speichelfluss ist nicht ausgesprochen interessant, das ist ausgesprochen ekelhaft. Glaub mir, ich weiß, wovon ich rede.
rationalstürmer - 24. Aug, 01:00

Wenn ich mich recht erinnere, Burns, dann waren die Bittersüße und ich sogar schon mal so weit, die Kompatibilität unserer Sternzeichen hinsichtlich einer späteren Eheschließung zu überprüfen. Ich weiß auch nicht recht, warum wir den Gedanken so aus den Augen verloren haben.

Dass der Kleber Clausi im Vergleich zum größten anzunehmenden Häuslschmäh-Führer Deppmann ein Luxusproblem ist, das kann schon sein. Zumal ich ja auch lieber die Nachrichten aufm Ersten anschau. Aber grad so einer wie der Claus hat doch auch ein Recht auf eine Watschn, des is doch des schöne an der Demokratie.
bittersweet choc - 24. Aug, 09:12

von wegen! ich weiss genau, warum das mit der hochzeit nicht geklappt hat:

dir hat meine aussteuer nicht gepasst! so einfach ist das. dann haste dir zack die finger an dem rotmündigen frl. brand verbrannt und dich kurze zeit später mit deinem blogger-blog aus dem staub gemacht.*, in dem wir den sternzeichenabgleich und die aussteuerüberprüfung besprochen hatten. wiederum kurze zeit später hast du in meinem pinkfarbenen gästezimmer übernachtet. remember!?

*hier wüsste ich ja nur zu gern die details. aber ich bin viel zu diskret, um weiter nachzubohren.

wer ist deppmann? poschmann?

slomka - genau getroffen: miss unreal. ich denke, die kommt mit ihren unheimlichen aluminiumfolien-augen von einem anderen planeten. aber am allerallerallerschlimmsten ist die dusselige dunkelhaarige pink-glossy-lips-kuh, die "heute nacht" so unglaublich angestrengt süffisant-jovial moderiert. ich muss immer auf mute stellen, sonst überlebe ich die nacht nicht. höchste suizidgefahr.

froh bin ich auch, dass die ard die olle mutti herman rausschmeisst. hoffentlich kauft keiner ihr neues dolles "ich-bin-so-saublöd" buch. so. jetzt geht es mir besser.

aber es gibt auch gute, professionelle leute am start: zum beispiel die eine tagesschausprecherin. die ist dunkelhaarig, hat eine wunderbare dunkle, feste samtstimme. ich glaube, sie heisst susanne daubner.
rationalstürmer - 24. Aug, 13:17

Also Frau BSC, jetzt muss ich mich schon arg zusammenreißen, um nicht sofort und erbost Dasistjamalwiedertüüüüpischfrau! auszurufen. Dabei erinnere ich mich noch sehr gut daran, dass ich von deiner orange-blutrot gemusterten Bettwäsche geradezu betört gewesen bin und auch sonst an deiner Aussteuer nichts herumzumäkeln hatte, mal ganz zu schweigen davon, dass uns der Sex-Match in der Horoskopüberprüfung doch eine ganz passable Zukunft prophezeit hat. So war das nämlich.

Was die Frau Doktor Brand angeht, nungut, damals habe ich vielleicht etwas überstürzt und impulsiv reagiert. (Die Details, ach, die Details...). Jedenfalls ist Carina längst aus meinem Leben verschwunden. Der eifersüchtigen Ziege hat dein pinkes Gästeschlafzimmer nicht gepasst, das war dann für mich der endgültige Auslöser für einen Arztwechsel. Soviel dazu.

Deppmann ist nicht Poschmann, obwohl Poschmann auch ein Deppmann ist. Aber der Deppmann, den der Kollege Burns gemeint hat, das ist der mit herzlicher Verachtung zu strafende Sabberkönig Beckmann. Der Schrecken der Sportschau. Das wandelnde Pathoserzeugnis. Die Pissnelke auf dem Fußballrasen.

Und jaaaaaaaa, Susanne Daubner. Tolle Frau. Sollte ich der jemals einen Liebesbrief schreiben, dann werd ich das mit der wunderbar dunklen und festen Samtstimme klauen. Darf ich doch, oder?
bittersweet choc - 24. Aug, 14:31

typisch frau: du darfst das. gut, das mit der bettwäsche stimmt. es gab aber unstimmigkeiten in bezug auf meine rechte an einem grundstück.

protest: was heisst hier "ganz passabel"!? let me refresh your memory:

caps+virgo
Virgo's subtle sexiness intrigues you. But don't let that coyness make you feel unloved — because you're just fine. Show your feelings physically.

virgo+caps
After a slow start, this passion will last for ages. Capricorn has experience you'll love — and will only get better with age. Set the cruise control.


mehr geht doch nicht. wann haben sie eigentlich geburtstag, herr rationalstürmer? war da was am 31.08. oder verwechsle ich das mit burnie?

siehste mal, wir finden sogar die gleichen frauen gut. ja, das kannste alles an frau daubner schreiben mit einem kleinen gruss von mir im ps, bitte.
rationalstürmer - 24. Aug, 17:50

Mensch Chocolita, wir müssen ja hier bald noch ne passwortgeschützte Zone aufmachen, wenn das so weitergeht. Sonst bestellt uns der Burns am Ende noch ein Aufgebot.

Zum Protest. Hihi, sag ich doch. Typisch Frau. (Aber don´t you worry, ich erinnere mich, als ob es gestern gewesen wäre).

Und: Nein, stimmt schon. Hast nicht verwechselt mit dem Burnie.

Danke auch für die Klaugenehmigung. Deine Grüße werde ich der Frau Daubner von Herzen gern ausrichten. Vielleicht willse ja unsere Trauzeugin machen.
bittersweet choc - 24. Aug, 22:54

passwortgeschützt: findest du? bis jetzt ist doch noch alles im unschuldigen grünen bereich - oder soll ich mich zurückhalten? aufgebotsbestellung durch burnie: ich glaube, dritte dürfen das nicht. aber ich kenn mich da nicht so aus. braucht man heutzutage auch noch trauzeugen? das ist alles eigentich viel zu bürokratisch (aufgebot bestellen) und zu anstrengend (trauzeugen finden). ich glaube, in dänemark geht das alles ohne zeugen.
rationalstürmer - 25. Aug, 10:44

Neinnein, Zurückhaltung ist ja bei solchen Dingen das Allerletzte, was einem freien Lauf der Gefühle förderlich wäre. Zumal ja noch alles weit entfernt ist von irgendwelchen Anstößigkeiten.

Die ganze Hochzeitsbürokratie scheint mir bei längerer Überlegung übrigens auch zu aufwändig. Dänemark wäre da durchaus ein Gedanke, aber ehrlich gesagt fahr ich nicht so gern in den Norden. Was jetzt nicht heißt, ich würde mich schon wieder drücken. Vielleicht erst mal wilde Ehe fürn Anfang?
bittersweet choc - 25. Aug, 19:28

richtig: das ist alles unanstössig. für premium-adult-inhalte müssten die mitleser meines erachtens geld hinblättern. ich meine, ich schreibe schon gratis in mein blatt drüben. ohne gage ziehe ich mich auch schriftlich nicht vor allen aus.

nein, nach dänemark will ich auch nicht. ausserdem ist "wild" in jeder hinsicht besser, so etwas liegt mir mehr. aber einen ring für die wildheit hätte ICH gerne, soviel konvention muss sein.
rationalstürmer - 26. Aug, 00:48

Sehr lobenswert, Bittersüße, dieser geschäftsmäßige Ansatz. Ich werd mich mal nach nem geeigneten pay-per-view-tool umsehen.

Freut mich zudem außerordentlich, dass du ebenfalls nicht nach Dänemark willst. Und nachdem mir wild ja eigentlich auch mehr liegt, bin ich mehr als einverstanden. Blöd ist nur: Ich hab schon wieder meine Ringgröße vergessen.
bittersweet choc - 26. Aug, 02:19

ausgezeichnet, deine idee mit dem pay per view. akzeptieren wir alle kreditkarten? ich würde von american express abraten.

um weitere missverständnisse zu vermeiden, habe ich das entscheidende wort in meinem vorhergehenden kommentar deutlich hervorgehoben - einverstanden?
rationalstürmer - 26. Aug, 02:58

Jaja, ich hab schon kapiert, dass du nen Ring haben willst. Aber nachdem ich selbst auch gewissen Konventionen nicht abgeneigt bin, war das mit der Ringgröße unvermeidlich.

Guckste halt mal auf QVC oder bei Tchibo nach und sagst mir dann, was dir so gefällt, ja? Für mich bitte nix Goldfarbenes, das mag ich nicht. Größe werd ich nachreichen, sobald ich was weiß.
bittersweet choc - 26. Aug, 12:13

ich dachte immer, männer finden ringe lästig, wenn sie etwas bedeuten. ich kenne jede menge männer, die tragen die ringe nur zuhause und beim einschlafen - im ehelichen bett, nicht im ausserehelichen.

qvc + tchibo? so billig bin ich nicht. ausserdem habe ich eine schwere blechallergie und mit einer eigenschaft komme ich nicht klar: geiz.

also: entweder cartier trinity (gibts auch in silber) oder gar nichts an den fingern.
rationalstürmer - 27. Aug, 10:39

Ringe lästig? Also das kann ich mir nicht zueigen machen. Aber ich bin ja schließlich auch ein besonderer Mann, net wahr.

QVC, Tchibo: Dachte ich mir schon, dass da sowas kommt. Alles andere wäre enttäuschend gewesen. Zumal ich traditionell mit einer nahezu hundertprozentigen Treffsicherheit immer an Frauen gerate, die ich mir nie und nimmer leisten kann. Bedauernswerterweise falle ich kleines blondes Naivchen dann zusätzlich immer noch der Vorstellung anheim, mit sowas lächerlich Altmodischem wie Liebe könnte man den Makel einer fehlenden dicken Brieftasche wegpolieren.

Und: Obschon ich mich ganz und gar zu gewissen Produkten aus dem Hause Cartier hinreißen lassen kann, bin ich in meinem Ästhetikverständnis die Marke Trinity betreffend ziemlich eindeutig festgelegt. Der Bastelring kommt mir jedenfalls nicht ins Haus.
bittersweet choc - 27. Aug, 11:27

besonderer mann: stimmt.

qvc/tchibo: erst wollte ich antworten, dass es mir nichts ausmacht, ich aber kein kabel habe, um qvc zu empfangen und tchibo schon zu hat. das wäre nicht ehrlich gewesen. ich wollte unsere zarten bande nicht mit einer glatten lüge belasten.

ich weiss nicht, ob sie altmodisch ist, diese vorstellung von liebe vs. geld. bei frauen hängt die relation eindeutig vom alter ab. mit sechzehn reisst man sich lieber den sexy zigeuner im park unter den nagel und hinter den baum, als den schnösel mit fetter brieftasche. so gypsy wars bei mir jedenfalls.

um die situation zu retten, schlage ich vor, dass wir uns die kosten für die ringe teilen. wenn es kein trinity sein soll wegen dieser anderen frau (!), dann nehmen wir den ring (auch aus dem hause c.) "love", obwohl dieses modell mich ungut an einen keuschheitsgürtel erinnert (mit handschellen käme ich ja noch klar). den ausdruck "bastelring" überlese ich grosszügig.
rationalstürmer - 27. Aug, 14:27

Dann pfeifen wir halt doch auf die Ringe und nehmen lieber gleich Handschellen. Der Love gefällt mir nämlich auch nicht.
bittersweet choc - 28. Aug, 00:21

einverstanden.
rationalstürmer - 28. Aug, 01:02

Wunderbar.

.

Die Frage nach dem Sein.

Du bist nicht angemeldet.

Die Beobachtungskamera.

Bist äigschloufm oda...
Bist äigschloufm oda wos? Iwarawal homa in easchdn...
fuxbeck - 1. Jun, 18:33
Nur zu. Immer her mit...
Nur zu. Immer her mit den Kommentaren - selbst wenns...
rationalstürmer - 2. Mär, 21:43
Das mit der Glaubwürdigkeit...
Das mit der Glaubwürdigkeit ist ja eh so eine Sache....
rationalstürmer - 2. Mär, 21:41
Ich hab einen Magen-Darm-Dings,...
Ich hab einen Magen-Darm-Dings, da ist mir ein bisserl...
rationalstürmer - 2. Mär, 21:38
Hahaha, Herr Passenger...
Hahaha, Herr Passenger ... das mit den eigenen Überzeugungen...
rationalstürmer - 2. Mär, 21:36
ja du lieber mein vater
In meiner Erregung sehe ich mich veranlasst, hier -...
Pecas - 2. Mär, 20:47
Das Interview interschien...
Das Interview interschien ja wohl zeitgleich mit der...
stilhäschen - 2. Mär, 20:12
Ach, jetzt bist du plötzlich...
Ach, jetzt bist du plötzlich wieder hier. Da kennt...
St. Burnster - 2. Mär, 20:00
Triebtäter
Forcierte Penisverlängerung (pro Demagogen-Verfassungsdisse rtations-Plagiatseite...
Pecas - 2. Mär, 07:36
Um treffend Lump geziehen...
Um treffend Lump geziehen zu werden, ist der Mann fraglos...
Fellow Passenger - 2. Mär, 01:48

Die immer müßige Suche nach weiteren Wahrheiten

 ;




Die Heirats- und anderen eindeutigen Anträge nach wie vor bitteschön an
dasbesteausmeinemleben
ätt yahoo punkt de

Das böse kleine Kleingedruckte.

Keine Zielgruppe

Die schlimmen Bilder.

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from Rationalstürmer. Make your own badge here.

Dass ich nicht lache.

Online seit 5971 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 1. Jun, 18:33

Die Mitschuldigen an dieser garstigen Sammlung von nachgemachtem Ausgekotzten.

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page

twoday.net AGB

Die Inquisition.

kostenloser Counter