Mittwoch, 23. Mai 2007

Wie gesagt, Stasi Zwei-Null

Jetzt also Geruchsproben, aha.

Ich halte ja nicht soooo viel davon, im Vorfeld des G8 schon Bonzenkarren anzuzünden, und auch das Farbbeutelgewerfe kommt mir ein bisschen infantil vor.

Rein menschlich jedoch entwickle ich so langsam eine gewisse Art Verständnis dafür, dass die Leute immer mehr die Schnauze voll haben und eben jetzt auch anfangen, Zeug zu Klump zu hauen. Ich finde das nicht richtig, aber wer die Banlieue will, der kriegt halt auch die Banlieue. Das ist die ebenso simple wie zu erwartende Input-Output-Reaktion auf das, was diese Regierung gerade anstellt. Vielleicht kriegen es noch nicht alle mit, aber was in den letzten Wochen und Monaten mit diesem Land passiert ist und passiert, also da können die letztlich noch froh sein, dass bislang nur die Autos brennen. Was immer an Eskalation jetzt noch kommen wird: Die Verantwortung daran - und die Schuld dafür - trägt allein diese Bundesregierung.

Beinahe schade, dass es die DDR nicht mehr gibt. Ich hätte dem Schäuble gern ein lautes "Dann geh doch rüber!" an den Kopf geworfen.

Nachtrag:
Und wenn der Chef der Polizeigewerkschaft jetzt damit kommt, dass Stinkesockensammeln ja eh schon lang im Gesetz steht, dann soller sich doch bitte auch mal anschaun, was in seinem Gesetz über die Verhältnismäßigkeit der Mittel steht.

Entschuldige bitte mal, Herr Freiberg, aber von uns kann keiner was dafür, dass ihr in Heiligendamm eure Köppe hinhalten müsst! Heb dir mal deine künstliche Empörung für deinen obersten Dienstherren auf!

Nachtrag 2:
Umso unverschämter wird die Sache, wenn sich herausstellt, dass Konrad Freitag in diesem Zusammenhang bewusst etwas Falsches sagt. Ich sage nicht "Konrad Freiberg lügt", nehme mir aber durchaus heraus, darauf hinzuweisen, dass die Strafprozessordnung Körpergeruchsproben zur Aufklärung einer Straftat deckt und nicht das Sammeln auf Vorrat, bevor überhaupt etwas passiert ist.

Wer sich da also einer "unverantwortlichen Polemik" schuldig macht und "keinesfalls ein solides Zeugnis über umfassende Rechtskenntnis und Rechtsgeschichte" ablegt, Herr Gewerkschaftsfunktionär, das hätte ich dann schon gerne nochmal genauer erläutert.

Trackback URL:
//rationalstuermer.twoday.net/stories/3758833/modTrackback

pathologe - 23. Mai, 11:37

Müsste es nicht richtiger "Dann fahr' doch rüber!" heißen?

rationalstürmer - 23. Mai, 11:40

Also bitte, Herr Pathologe. Vom sprachwissenschaftlichen Standpunkt aus gesehen haben Sie ja recht, aber ich weigere mich, das verbitterte Krüppeltum Wolfgang Schäubles auch nur einen Millimeter weit irgendwie als erklärend für seinen rasenden Wahnsinn anzusehen.
pathologe - 23. Mai, 11:45

Wer einmal selbst unter die Räder kam, sorgt dafür, dass die anderen dies ebenfalls müssen...

Bin ich eigentlich schon Islamist, wenn ich unrasiert einen Döner kaufe?
rationalstürmer - 23. Mai, 11:52

Hihi. Also erwarten Sie da jetzt mal keine rechtsverbindliche Auskunft von mir. Und was die Räder angeht: Jaja. Weil lustig isses ja schon. Vielleicht will der Schäuble seine ja auch für den Sieg rollen lassen. Weiß man ja nicht.
friedjoerg - 24. Mai, 09:02

Gerhard Schröder soll beim Besuch des Stasi-Museums, als er diese Weck-Gläser sah, gesagt haben: "Das ist die Perversion von Staat". Dem ist ausnahmsweise nichts hinzuzufügen.

rationalstürmer - 24. Mai, 10:13

Ach, der Schröder. Also nicht, dass ich Pfürze in Weckgläsern nicht auch für pervers hielte, aber hat Schröder Putin nicht auch mal als Demokraten bezeichnet?

Schlimm an der Sache ist ja, dass jetzt auch noch so getan wird, als ginge es um ganz normale Ermittlungsmethoden, die ja schließlich auch zur Rettung Verschütteter angewandt würden. Das ist das wirklich Perverse, dass man hier böse Jungs beim Zündeln erwischt, und die sagen dann, noch mit ganz rußigen Fingern "Wieso, ich wars doch nicht, du warst es doch selber!"
bittersweet choc - 24. Mai, 23:18

ich kann nicht verhehlen, dass mich das mercedes-angezünde gefreut hat. wenn jemand wie kailie dieckmann menschen verachtet wie er es in seiner position und der verbundenen macht tut und täglich hass sät, dann darf er sich nicht wundern, dass der hass irgendwann einmal zurückkommt. what goes around, comes back around. so ist das nun mal im leben.

dieser schäuble regt mich immer mehr auf. heute abend steht bei spon, dass man in hamburg flott das briefgeheimnis ausgehebelt hat.

wenn die schäuble-visage auf dem stasi-bild oben rechts bei dir nicht drauf wäre, würde ich das auch in meinen blog pasten. aber ich will nicht täglich mit dieser fratze auf meiner seite konfrontiert werden.

kid37 - 24. Mai, 23:56

Oha, noch gar nicht gesehen. Danke für den Hinweis. Die sind alle von der Kette.
rationalstürmer - 25. Mai, 07:06

Ja, Bittersüße. Man tut sich schwer, nicht zu grinsen ob der Botschaft von Dieckmanns Wägelchen. Trotzdem nicht schön. Verständlich, aber nicht schön.

Noch viel unschöner ist allerdings diese Brieffilzerei. Da bleibt mir sogar der Zorn im Hals stecken und ich hab langsam keine Ahnung mehr, was ich noch sagen soll.

Und wenn du die Schäuble-Fratze auf deiner Seite so ganz blank nicht magst, dann mal dir doch ein hübsches Fadenkreuz drüber...
rationalstürmer - 25. Mai, 07:07

Interessantes Stichwort, Herr Kid. Vielleicht ist es ja auch die Tollwut.

.

Die Frage nach dem Sein.

Du bist nicht angemeldet.

Die Beobachtungskamera.

Bist äigschloufm oda...
Bist äigschloufm oda wos? Iwarawal homa in easchdn...
fuxbeck - 1. Jun, 18:33
Nur zu. Immer her mit...
Nur zu. Immer her mit den Kommentaren - selbst wenns...
rationalstürmer - 2. Mär, 21:43
Das mit der Glaubwürdigkeit...
Das mit der Glaubwürdigkeit ist ja eh so eine Sache....
rationalstürmer - 2. Mär, 21:41
Ich hab einen Magen-Darm-Dings,...
Ich hab einen Magen-Darm-Dings, da ist mir ein bisserl...
rationalstürmer - 2. Mär, 21:38
Hahaha, Herr Passenger...
Hahaha, Herr Passenger ... das mit den eigenen Überzeugungen...
rationalstürmer - 2. Mär, 21:36
ja du lieber mein vater
In meiner Erregung sehe ich mich veranlasst, hier -...
Pecas - 2. Mär, 20:47
Das Interview interschien...
Das Interview interschien ja wohl zeitgleich mit der...
stilhäschen - 2. Mär, 20:12
Ach, jetzt bist du plötzlich...
Ach, jetzt bist du plötzlich wieder hier. Da kennt...
St. Burnster - 2. Mär, 20:00
Triebtäter
Forcierte Penisverlängerung (pro Demagogen-Verfassungsdisse rtations-Plagiatseite...
Pecas - 2. Mär, 07:36
Um treffend Lump geziehen...
Um treffend Lump geziehen zu werden, ist der Mann fraglos...
Fellow Passenger - 2. Mär, 01:48

Die immer müßige Suche nach weiteren Wahrheiten

 ;




Die Heirats- und anderen eindeutigen Anträge nach wie vor bitteschön an
dasbesteausmeinemleben
ätt yahoo punkt de

Das böse kleine Kleingedruckte.

Keine Zielgruppe

Die schlimmen Bilder.

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from Rationalstürmer. Make your own badge here.

Dass ich nicht lache.

Online seit 6021 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 1. Jun, 18:33

Die Mitschuldigen an dieser garstigen Sammlung von nachgemachtem Ausgekotzten.

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page

twoday.net AGB

Die Inquisition.

kostenloser Counter